Samstag, 2. Februar 2013

Notizblock, Theaterkartenverpackung, Clutch etc.

Ich hab da noch ein paar Fotos gefunden:

Bei dieser Box hat mir wieder mal mein Plotterchen geholfen. Gefüllt war sie mit Stanzschablonen. Die Vorlage habe ich aus dem Silhouette-Store und hab sie so vergrößert, dass auch die 30cm-Borderstanzen reinpassten.


Und dann hab ich noch Denkzettel verschenkt ... die gab's in vier Versionen. Na gut, wenigstens eine Variante hab ich fotografiert:


... Rentiernasen gab's auch noch ...


... und Schneemannküsschen ...


DieTheaterkarten habe ich einmal à la Martina von den Bastelschwestern


verpackt und einmal à la Jenni:
 




 Für meinen Neffen gab's "Geld auf der Rolle" für neue Kopfhörer:


Und für die Damen des Hauses wurden dann die kleinen Geschenke in eine Clutch nach Betty's Anleitung gepackt.


*edit*: Die tollen Nord-Polar-Anhänger habe ich von Veridiana.
Entschuldigt bitte das bisschen Weihnachten im Januar Februar ... bis bald ...

Kommentare:

  1. Nach Weihnachten ist doch vor Weihnachten :)
    Und nicht nur Dein "A" gefällt mir richtig gut, sondern auch die anderen Schmuckstücke!

    Einen schönen Sonntag,
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. na da war wer fleissig! hi hi ...musste lachen, hattest zu weihnachten wohl ein zwei gleiche ideen, wie ich...hab auch rentiertnasen und schneemänner gemacht. gefallen mir gut deine werke, werd mich jetzt weiter durchklicken...lg petrissa

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine geballte Ladung! Da ist ja ein Projekt toller als das andere! Wann hast Du das nur alles geschafft?
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa Herzi...weltbeste Basteltante...
    mein großes "L" hat einen Ehrenplatz im Scrapzimmer und Juniors Denkzettel parken am Nachtkastl für etwaige mitternächtliche Turboideen?!?
    Von meinem Superlayouttextbuch gibts jaaaa gar kein Foto?! Auf jeden Fall sind wir 2 auch voll in den Genuß gekommen bescrapt und bebastelt zu werden... DAAAAAAAAAAANKE und Bussi

    AntwortenLöschen
  5. Für Weihnachten ist es nie zu spät ;)
    Die schlichte Weihnachtskarte mit Bakers-Twine und Stern gefällt uns besonders.

    AntwortenLöschen
  6. Hach...alles so schöne Sachen.

    Die Buchstaben hab ich auch schon im Store gesehen.

    Frohe Ostern. :-)

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Ich werde deinen Kommentar nachdem ich ihn gelesen habe gleich veröffentlichen.