Sonntag, 20. Januar 2013

Waschmaschinen-Tattoo

... heute mal was ganz anderes ...

Die Bubbles habe ich heute aus Deko-Folie vom Baumarkt plotten lassen.
Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich mein Maschinchen liebe :-)

Eure

Kommentare:

  1. Hallo Beate! Schön dich wieder zu lesen... Das sieht ja supi aus und nicht so langweilig! Was wären wir nur ohne unsere Plotter :)
    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine coole Idee!!!
    Sieht stark aus - meine steht im Keller,
    da lohnt sich so etwas leider nicht ;)

    Ganz liebe Grüße
    Caro
    *schoki*

    AntwortenLöschen
  3. hallo beate,
    was für eine geniale und coole idee..und ja, man sieht du liebst dein maschinchen smile...
    glg sabine > a gloans stückerl weida vo minga weg ;o}

    AntwortenLöschen
  4. Man fasst es nicht! Und du wunderst Dich noch, dass Du zu nichts kommst? Eine Wahnsinns-Idee, muss mir noch die Tränen vom Lachen abwischen...
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Hehe, jetzt kann ich ja mal wieder verlauten:
    In echt schauts noch viel cooler, lustiger und peppiger aus, als es am Foto rüber kommt!!!
    Du bist halt einfach a Schau!
    Bussi aufs Nasi

    AntwortenLöschen
  6. So und jetzt ein Komentar auf bayrisch:
    I find de Maschin a super cool; gfrei mi
    scho wenn is in Orginal seg....
    LG Dein Schwesterherz Geli

    AntwortenLöschen
  7. Genial! Die Idee ist ja sowas von toll.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht richtig toll aus.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen

Ich werde deinen Kommentar nachdem ich ihn gelesen habe gleich veröffentlichen.