Dienstag, 9. November 2010

Album zum 60. - Teil 1

Ja, mich gibt's auch noch! Wie ihr Euch vielleicht denken könnt, geht's bei mir im Moment "Drunter und Drüber".
Der Münchner-Scrap-Herbst-Tag ist ja jetzt schon 25 Tage her und es war ein super schöner Samstag. Wir waren eine tolle Truppe - einen lieben Dank an alle. Mein "Ziel" an diesem Samstag war eigentlich das Album-Cover zu bauen/gestalten und es zu binden - nix war's. Vor lauter Quatschen, Glotzen und Rumrennen bin ich einfach nicht fertig geworden - macht nix, hab's aber dann doch noch püntklich geschafft:






Ich habe Graupappe (leider eine zu dünne, beim nächsten Mal nehme ich auf keinen Fall eine dünnere als 2mm) mit Tapete bezogen und die Geschenke von Anne ("Label") und Saphira (Schloss) kamen für's Cover wie gerufen - danke euch beiden!

... und so fing alles an:
... mit einfachen "Papp-Kuverts".

Die habe ich aufgeschnitten/zugeschnitten und mit PP beklebt:


Und hier für euch schon mal die ersten paar Seiten:





Ich werde in den nächsten Tagen immer mal wieder ein paar Album-Seiten hier posten - insgesamt ist das Album ein richtig "dicker Schmöker" geworden, so an die 30 Doppelseiten.


Bis bald ... Eure

Kommentare:

  1. Ach da freu mich jetzt
    jetza kann ichs mir immr angucken, obwohls ja nun sooooo weit weg ist

    es ist eifach ein gigantisches Kunstwerk geworden!!!!!!!!!!!!!!!!

    Saphira im Fieber - glühhhhhh

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Beate, es schaut ja richtig super aus! Da kannst Du stolz sein. Der Scrap-Herbst-Tag war wunderschön. Dir und Liane nochmal vielen Dank für die Organisation.
    LG Hélène

    AntwortenLöschen
  3. Über eine genaue Anleitung (Bindung) würde ich mich freuen. LG Brooke

    AntwortenLöschen
  4. Boah...das ist aber toll geworden. Da bin ich ja schon auf die anderen Seiten gespannt. Also wirklich, super toll.

    LG Caroa

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Ja do legst di nida! Ich hoffe das war jetzt richtig, ich übe ja schließlich noch. Das Album ist der HAMMER!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Mir würde es bei so einem Crop wahrscheinlich nicht anders gehen....
    Aber Dein Mini ist richtig richtig toll geworden!
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Wow, so viele Kommentare. Schön, dass es Euch gefällt.
    @Brooke: Die Anleitung zur Bindung habe ich bei http://www.scrap-news.de/gefunden - "Anleitung Minialbum mit dekorativer Fadenheftung"
    @abraxas: Dein Bayrisch ist ja schon fast perfekt ... du schreibst ja schon besser als ich.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt kann ich mir das auch mit dem Verschluss vorstellen.
    Genialste Idee und passt super dazu.

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Hut ab!!! Das ist wirklich toll geworden!!!

    Danke, dass du mich verlinkt hast!

    LG,
    Steffie

    AntwortenLöschen

Ich werde deinen Kommentar nachdem ich ihn gelesen habe gleich veröffentlichen.