Donnerstag, 10. Juni 2010

Stempelkissen- & Stickles-Aufbewahrung

Hallo Ihr Lieben,
heute zeige ich Euch meine Stempelkissen- und Stickles/Embossingpulver-Aufbewahrung.

Die Idee, aus alten Weinflaschen-Kisten einen "Stempelkistenkasten" zu machen, hat mich nicht mehr losgelassen. Mein GöGa hat mir dann noch Leisten und Brettchen zugeschnitten - lieb von ihm, oder?

Dann alles zusammengebaut und einen "Schrank-"Griff dran, damit ich es auch mitnehmen kann.



Und dann ist mir noch eine etwas größere Kiste in die Hände gefallen - die war genau richtig für Stickles und Embossingpulver.


Damit die Flaschen und Döschen (habe alles Embossingpulver in Filmdosen umgefüllt) nicht rumfliegen, habe ich auf den Regalbretter und den Fläschen etc. Klettband angebracht - eine ideale Lösung.

Und dann kam mein GöGa mit passend zugeschnittenen Plexiglasscheiben für mich nach Hause - einfach genial! 


So sieht es jetzt auf meinem Scrapplatz jetzt aus:
 ... und wenn's zum Scrappen außer Haus geht, brauch ich nur noch die zwei Kisten "packen" und los geht's.

Bis bald Eure



1 Kommentar:

  1. Das sind super Aufbewahrungsideen! Die Stickles fliegen bei mir momentan immer so rum, passen nirgends richtig hin!! Werde ich mir merken!
    LG,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich werde deinen Kommentar nachdem ich ihn gelesen habe gleich veröffentlichen.