Montag, 28. November 2016

Wellness-Flip-Flop

Ein Flip-Flop passt doch eigentlich auch zu einem Wellnesswochenende, oder was meint ihr?

Unseren finanziellen Zuschuss haben wir in dieser Box überreicht. Die Datei ist von Flatis Stempelwelt ... ein großes Dankeschön für die tolle Datei.  

Bis bald ...

Montag, 21. November 2016

Männerkarte


Diesmal ganz ohne mein Maschinchen ;-) Ich hab einfach mal in meinen Schubladen "gekramt" und mit Distresskissen und den gefundenen Teilchen diese Karte für meinen Papa gemacht.


Samstag, 23. Juli 2016

Riesenrad zum 80. Geburtstag


Viel zu Schreiben gibt's da eigentlich nicht. Meine Mama brauchte ein Geschenk zum 80. Geburtstag und da ich dieses Riesenrad eh schon lange basteln wollte, haben wir uns ganz schnell darauf geeinigt.

Jede Kugel hat eine eigene Gondel ;-)
Und im Sockel habe ich dann eine Karte für's Geldgeschenk versteckt.

Die Riesenrad-Datei für den Schneideplotter gibt es hier bei Sunshine Hobby Works und die Karte im Silhouette-Onlinestore.

Bis bald ...

Mittwoch, 15. Juni 2016

Gutschein für Schuhe

Na wie soll ich denn den wieder verpacken? Aber dann bin ich über diesen Hexenschuh gestolpert ... da lässt sich doch was draus machen ... 

Natürlich hat mir da wieder mein Maschinchen geholfen ;-)

Bis bald Eure

Sonntag, 24. Januar 2016

Explosionsbox Geburtstag #2

Und nochmals eine Box ... diesmal mit nachträglichen Geburtstagswünschen



So, das war's erstmal mit meinen Explosionsboxen ... mal schau'n was demnächst wohl von meinem Basteltisch hüpfen wird.

Samstag, 9. Januar 2016

Explosionsbox Geburtstag #1

Und wieder eine Explosionsbox ... diesmal zum Geburtstag mit Tortenstück.





Sonntag, 13. Dezember 2015

Kleine Auszeit in der Tüte

... eine Kleinigkeit für meine Postfahrer und ein paar liebe Menschen habe ich heute gemacht:


Als ich die tolle Vorlage bei Raumdinge gesehen habe, wusste ich ... das passt. Allerdings habe ich Cookies verpackt und das Label dazu angepasst. Der Tee bekam noch Engelsflügel und nachdem ich mir nicht sicher bin, ob das englisch-deutsche Gedicht auch wirklich was ist, gibt's noch eine Weihnachtsgeschichte dazu. Noch ein kleiner Zuschuss mit rein und jetzt hoffe ich, dass sich die Beschenkten darüber in bisschen freuen.

Eure

Freitag, 11. Dezember 2015

Adventskalender 2015 #3

... und den bekam das Töchterchen ... gefüllt mit Süßigkeiten, Kaffekapseln, Wellnessprodukten und Losen ...


Die Datei ist von svgcuts und das tolle Papier habe ich bei Scraptec im neuen Laden ergattert.

Montag, 7. Dezember 2015

Nikolaus

Schaut mal, diese Nikolausboxen sind auf meinen Schreibtisch gehüpft ...


Die Vorlage stammt zwar schon aus 2011 aber ich finde Miri's Santas immer noch schön und vor allem sind die Boxen super schnell zu machen ... genau richtig für mich, denn die sind schnell noch am 5.12. abends entstanden.

 

Samstag, 5. Dezember 2015

Adventkalender 2015 #2

Auch für meine Mama gab's wieder einen:

Die tolle Kerzenbox habe ich bei Peppercus gefunden ... ein dickes Dankeschön für die Datei.
Auch diese Box war mit MonCherie gefüllt, die ich einzeln mit den Adventskalenderzahlen von Steffies Hexenhaus beklebt habe.

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Adventkalender 2015 #1

Und hier der erste "Kalender" für mein Schwesterherz ...


Natürlich hat mir meine Cameo wieder geholfen. Ein großes Dankeschön an Silvia Pucher für die tolle Datei, die ich dann einfach mit 24 MonCherie zum Adventskaleder "umfunktioniert" habe.

Samstag, 14. November 2015

Verpackung für nen Mann

Nach abgeschlossenem Jurastudium, muss jetzt wohl öfter mal Anzug getragen werden ;-)


Da passt doch diese Verpackung wie "angegossen".

Eine Anleitung dazu habe ich hier bei Hannelore Drews gefunden.


Samstag, 17. Oktober 2015

Fürs Baby

Diesmal kam der Auftrag von meinem Töchterchen ... kannst du mir eine Karte zum Geschenk machen?


Und innen "Pop-up" ...
 
Den Teppich kann man "runterklappen" und da haben dann alle unterschrieben.

Samstag, 26. September 2015

Zum 18.

Nur eine Kleinigkeit für den Sohnemann von  Saphira zur Volljährigkeit ... Mannomann, wie die Zeit vergeht.

Natürlich hat mir mein Plotter wieder geholfen. Der "4-Pack-Träger" ist aus den Silhouette-Store und ich habe ihn noch auf die Größe der Dosen angepasst. Sicherlich fragt ihr euch, was das Klohäuschen da zu suchen hat ...


... natürlich war da noch im "Loch" ein Geldschein. Diese geniale Datei ist von Angela Schmahl ... ich find die einfach klasse, um Geld mit nem Augenzwinkern zu verschenken.

Nachdem ich kein Holzpapier da hatte, habe ich einfach Kraft-Cardstock mit einem Holzstruktur-Stempel bestempelt.

Bis bald mal wieder ...
Eure

Montag, 14. September 2015

Ausflugs-Gutschein-Pop-up-Karte

Mal wieder einen Ausflugstag wie in "alten Zeiten" wollten wir dem Schwiegerpapa zum Geburtstag schenken.


Und hier ohne Text und "von vorne" ...


Die Datei von Awesome SVGs war eigentlich als Hochzeitskarte gedacht. Ein bisschen abgewandelt fand ich passte sie auch super für meinen Ausflugsgutschein.
Die Karte inkl. Idee sind super angekommen und es war ein richtig schöner, gelungener Tag.

Bis bald  ...

Donnerstag, 20. August 2015

Notfall-Rahmen


Leider kann man das "Im Nofall Scheibe einschlagen" wegen der ganzen Süßigkeiten nicht gut lesen. Falls ich so einen Rahmen nochmals mache werde ich entweder weiße Folie nehmen oder andere "Leckerlis" oder oder oder ... Aber egal, der Beschenkte hat sich sicherlich sowieso schon über die Süßigkeiten hergemacht :-)

Freitag, 14. August 2015

Cameo-Schutzhülle mit Skull



Ein bisschen Bling-Bling für mein Maschinchen. Die Strassfunktion im Silhouette-Programm wollte ich schon lange mal ausprobieren.

Samstag, 8. August 2015

Möbeltattoo



Habe gerade mal den Arbeitswäscheschrank beplottet ... damit man weiß, wo was zu finden ist ;-)

Bis bald ...

Montag, 13. April 2015

Explosionsbox zur Hochzeit #2

Und da mein Schwesterherz auf "zwei Hochzeiten tanzen muss", hier noch eine zweite Variante.


Diesmal hat die Cameo doch was zu tun bekommen ... die Milchtüten, Mr&Mrs und das Hochzeitsauto durfte sie wieder schneiden.


 Dateien aus dem Silhouette-Online-Store


Die Idee mit dem "Hochzeits-Milchtüten-Pärchen" habe ich bei Birgit gefunden.